Aktuelles von der Para Leichtathletik

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Para Leichtathletik: Rekordflut in der Hallensaison

Das Jahr der deutschen Para Leichtathleten steht im Zeichen der Junioren-WM in Nottwil und der Para Leichtathletik-WM in Dubai. Schon jetzt in der Hallensaison lassen die Ergebnisse auf mehr hoffen im Jahresverlauf, denn in der noch jungen Saison haben die deutschen Athletinnen und Athleten bereits zehn neue deutsche Rekorde aufgestellt.

Nele Moos beim Weitsprung
Nele Moos © Jörg Frischmann

Weiterlesen …

Niko Kappel tritt Kuratorium der DFL Stiftung bei

Die DFL Stiftung hat zu Beginn des Jahres ihr Kuratorium mit prominenten Persönlichkeiten aus den Bereichen Sport und Wirtschaft verstärkt. Einer dieser neuen Mitglieder ist Paralympics-Sieger Niko Kappel. Zudem werden Julia Jäkel und Sebastian Kehl das Kuratorium unter der neuen Leitung von Kommentatoren-Legende Marcel Reif verstärken.

Niko Kappel mit DFL-Geschäftsführer Christian Seifert (r) und DFL-Präsident Reinhard Rauball (l)
Niko Kappel mit DFL-Geschäftsführer Christian Seifert (r) und DFL-Präsident Reinhard Rauball (l) © Picture Alliance

Weiterlesen …

Toyota-Bus für Para Sportler von Bayer Leverkusen

Gute Nachricht für die Parasport-Abteilung des TSV Bayer 04 Leverkusen. Für die kommenden drei Jahre dürfen sie einen von Toyota gesponserten Kleinbus nutzen – gratis. Bei der Übergabe im Autohaus Karst in Köln überreichte der Managing Director der Toyota Kreditbank GmbH Axel Nordieker im Beisein von Geschäftsführer Bernd Rademacher den Schlüssel an Paralympicssieger Heinrich Popow und 400-Meter-Weltmeisterin Irmgard Bensusan.

Bild (von links): Bernd Rademacher (Autohaus Karst) , Jörg Frischmann (Geschäftsführer TSV Bayer 04 Leverkusen, Behindertensport), Axel Nordieker (Managing Director Toyota ), Heinrich Popow und Irmgard Bensusan
Bild (von links): Bernd Rademacher (Autohaus Karst), Jörg Frischmann (Geschäftsführer TSV Bayer 04 Leverkusen), Axel Nordieker (Managing Director Toyota), Heinrich Popow und Irmgard Bensusan © Mika Volkmann

Weiterlesen …

Para-Leichtathleten im Weltrekord-Marathon von Berlin

Der 45. BMW Berlin Marathon bot alles was das Läuferherz begehrt – auch für die deutschen Para-Leichtathleten, die den Marathon bestritten. Bei idealem Laufwetter nahmen 40.775 Läufer aus 130 Nationen den schnellen Berliner Marathonkurs auf dich und überquerten erfolgreich die Ziellinie. Zeitgleich war der Marathon die Deutsche Meisterschaft für die Startklassen T11 bis T13 und T44.

Berlin Marathon
Berlin Marathon 2018 © picture alliance

Weiterlesen …

Drei Mal Gold zum EM-Abschluss

Johannes Floors, Mathias Mester und Felix Streng heißen die letzten deutschen Titelträger bei der Heim-Europameisterschaft im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Berlin. Insgesamt feierte die Deutsche Paralympische Mannschaft am Abschlusstag drei Gold-, zwei Silber- und eine Bronzemedaille.

Mathias Mester
Mathias Meser © Binh Truong / DBS

Weiterlesen …

Weltrekord im letzten Versuch

Die Deutsche Paralympische Mannschaft hat am Samstag bei der Para Leichtathletik-Europameisterschaft in Berlin vier Medaillen gewonnen: Markus Rehm sprang zu Gold, Felix Streng zu Silber und Thomas Ulbricht zu Bronze. Zudem sprintete Lindy Ave über 100 Meter zu Silber.

Markus Rehm
Markus Rehm © Binh Truong / DBS

Weiterlesen …