Aktuelles von der Para Leichtathletik

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Para-Leichtathleten im Weltrekord-Marathon von Berlin

Der 45. BMW Berlin Marathon bot alles was das Läuferherz begehrt – auch für die deutschen Para-Leichtathleten, die den Marathon bestritten. Bei idealem Laufwetter nahmen 40.775 Läufer aus 130 Nationen den schnellen Berliner Marathonkurs auf dich und überquerten erfolgreich die Ziellinie. Zeitgleich war der Marathon die Deutsche Meisterschaft für die Startklassen T11 bis T13 und T44.

Berlin Marathon
Berlin Marathon 2018 © picture alliance

Weiterlesen …

Drei Mal Gold zum EM-Abschluss

Johannes Floors, Mathias Mester und Felix Streng heißen die letzten deutschen Titelträger bei der Heim-Europameisterschaft im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Berlin. Insgesamt feierte die Deutsche Paralympische Mannschaft am Abschlusstag drei Gold-, zwei Silber- und eine Bronzemedaille.

Mathias Mester
Mathias Meser © Binh Truong / DBS

Weiterlesen …

Weltrekord im letzten Versuch

Die Deutsche Paralympische Mannschaft hat am Samstag bei der Para Leichtathletik-Europameisterschaft in Berlin vier Medaillen gewonnen: Markus Rehm sprang zu Gold, Felix Streng zu Silber und Thomas Ulbricht zu Bronze. Zudem sprintete Lindy Ave über 100 Meter zu Silber.

Markus Rehm
Markus Rehm © Binh Truong / DBS

Weiterlesen …

Von der Atmosphäre beflügeln lassen

Erfolgreicher Start in den dritten Wettkampftag bei den Para Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin: Katrin Müller-Rottgardt im Weitsprung und Hanna Wichmann im Kugelstoßen holen die Medaillen zehn und elf für die Deutsche Paralympische Mannschaft bei der Heim-EM im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.

Katrin Müller-Rottgardt in der Weitsprunggrube
Katrin Müller-Rottgardt © Ralf Kuckuck/ BS Berlin

Weiterlesen …

Katrin Müller-Rottgardt sprintet zu Gold

Zweiter Tag, zweiter Europameistertitel bei der Heim-EM in Berlin für die Deutsche Paralympische Mannschaft: Nach Lindy Ave am Montag ist Katrin Müller-Rottgardt mit Guide Alexander Kosenkow ebenfalls zur Goldmedaille gerannt. In 12,78 Sekunden sprintete die sehbehinderte Läuferin des TV Wattenscheid 01 über die Ziellinie: „Ich bin super happy, dass es in der neuen Besetzung im ersten Rennen gleich mit einer Goldmedaille geklappt hat.“ 

Katrin Müller-Rottgardt mit Guide Alexander Kosenkow
Katrin Müller-Rottgardt mit Guide Alexander Kosenkow © Binh Truong/ DBS

Weiterlesen …

Para Leichtathletik-EM – das nächste Highlight in Berlin

Mit der offiziellen Eröffnungsveranstaltung (16 Uhr) und der ersten Wettkampf-Session (ab 17.30 Uhr) beginnen heute im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark die Para Leichtathletik-Europameisterschaften Berlin 2018. Mit Niko Kappel im Kugelstoßen und Irmgard Bensusan im 100 Meter Finale in der Startklasse T44/64 gehen gleich zu Beginn zwei aussichtsreiche deutsche Athleten an den Start, die den erwarteten 5000 Zuschauern im Jahn-Sportpark einen sportlich hochkarätigen und stimmungsvollen Auftakt bieten wollen.

Gruppenfoto bei der Pressekonferenz
Gruppenfoto bei der Pressekonferenz © Ralf Kuckuck/ BS Berlin

Weiterlesen …