Aktuelles vom Para Snowboard

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Para Snowboard: Peking 2022 ist das Ziel

„Es ist einfach eine attraktive Sportart, die begeistert und für die Zuschauer sehr interessant ist“, sagt André Stötzer. Der 33-Jährige ist neuer und erster Cheftrainer für Para Snowboard im DBS. Damit Deutschland nach der Teilnahme von Stefan Lösler bei der Premiere in Sotschi vor vier Jahren 2022 in Peking wieder mit Athletinnen und Athleten vertreten sein wird, lädt Stötzer alle Interessierten zu einem Sichtungslehrgang ein.

Stefan Lösler
© Allianz, Ralf Kuckuck

Weiterlesen …