Aktuelles aus dem Bereich Leistungssport

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Toyota-Bus für Para Sportler von Bayer Leverkusen

Gute Nachricht für die Parasport-Abteilung des TSV Bayer 04 Leverkusen. Für die kommenden drei Jahre dürfen sie einen von Toyota gesponserten Kleinbus nutzen – gratis. Bei der Übergabe im Autohaus Karst in Köln überreichte der Managing Director der Toyota Kreditbank GmbH Axel Nordieker im Beisein von Geschäftsführer Bernd Rademacher den Schlüssel an Paralympicssieger Heinrich Popow und 400-Meter-Weltmeisterin Irmgard Bensusan.

Bild (von links): Bernd Rademacher (Autohaus Karst) , Jörg Frischmann (Geschäftsführer TSV Bayer 04 Leverkusen, Behindertensport), Axel Nordieker (Managing Director Toyota ), Heinrich Popow und Irmgard Bensusan
Bild (von links): Bernd Rademacher (Autohaus Karst), Jörg Frischmann (Geschäftsführer TSV Bayer 04 Leverkusen), Axel Nordieker (Managing Director Toyota), Heinrich Popow und Irmgard Bensusan © Mika Volkmann

Weiterlesen …

Europameisterschaft ID-Judo in Köln

Der Deutsche Judo-Bund hat den Zuschlag für die Europameisterschaften für intellektuell beeinträchtige Judoka erhalten, die vom 17. bis 20. Oktober2019 in Köln stattfinden wird.  In Kooperation mit der Internationalen Judo Föderation (IJF) und dem Internationalen Verband für Athleten mit intellektueller Beeinträchtigung (INAS) finden die Wettkämpfe in der ASV-Sporthalle in Köln statt.

 

Das deutsche Judo ID Team
Das deutsche Judo ID Team © Wolfgang Janko

Weiterlesen …

Para Ski alpin: Auf die Tränen folgte der große Triumph

Sie wollte heraus aus dem großen Schatten ihrer Teamkollegin, sich nicht mehr mit der Rolle als Nummer zwei hinter Anna Schaffelhuber begnügen. Und Paralympics-Gold gewinnen. Ehrgeizige Ziele – doch Anna-Lena Forster hat bei den Winterspielen in PyeongChang im Para Ski alpin abgeliefert, brachte sogar zwei Paralympics-Titel mit nach Hause. In dieser Saison will sie erneut angreifen. Denn der WM-Titel fehlt der Monoskifahrerin bislang noch.

Anna-Lena Forster
Anna-Lena Forster © Oliver Kremer / DBS

Weiterlesen …

Klassifizierungs- und Schiedsrichterlehrgang

Im Rahmen eines Qualifikationsturniers für die Deutschen Meisterschaften im Para Boccia Ende März 2019 bietet der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. Schiedsrichter- und Klassifizierungslehrgänge an. Der Verband würde sich freuen neue Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter gewinnen zu können. Im Rahmen des Lehrgangs werden Regeln und Klassifizierungen in Theorie und Praxis vermittelt.

Para Boccia
© Ralf Kuckuck, DBS-Academie

Weiterlesen …