Aktuelles aus dem Behindertensport

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Sitzvolleyball: Das Beste aus dem Worst Case machen

Wer Lospech in die Internetsuche eintippt, könnte auf die Seite der deutschen Sitzvolleyball-Nationalmannschaft gelotst werden: Mit Paralympics-Sieger Iran und Europameister Russland warten auf das junge Team die wohl besten Mannschaften der Welt schon in der Vorrunde. Trainer Michael Merten blickt der Weltmeisterschaft vom 15. bis 22. Juli in den Niederlanden dennoch positiv entgegen – auch wenn es mehrere Fragezeichen gibt. 

Sitzvolleyball
Sitzvollerball © Ulrich Gasper

Weiterlesen …

Ein großes Team für die Heim-EM in Berlin

Zahlreiche amtierende Paralympics-Sieger und Weltmeister, hoffnungsvolle Nachwuchstalente und Debütanten sowie drei Lokalmatadoren – mit einem großen Team will Deutschland bei den Para Leichtathletik-Europameisterschaften vom 20. bis 26. August in Berlin möglichst für Furore sorgen. Insgesamt 41 Athletinnen und Athleten gehören zum Aufgebot von Bundestrainer Willi Gernemann für die EM im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark – das sind fast doppelt so viele Sportler wie bei der WM 2017.

Das deutsche Team für die Para-Leichtathletik-Europameisterschaften
Das deutsche Team für die Para-Leichtathletik-Europameisterschaften © Binh Truong

Weiterlesen …

Mit Selbstbewusstsein ins Höhentrainingslager

Nach der gelungenen Generalprobe beim Weltcup im niederländischen Emmen geht es für die deutsche Para Radsport-Nationalmannschaft nun mit Selbstbewusstsein nach St. Moritz. Im Trainingslager in der Höhe steht der Feinschliff vor den Weltmeisterschaften vom 2. bis 5. August auf dem Programm. Zuvor feierte das Team 13 Podestplatzierungen beim Weltcup, darunter vier Siege.

Hans-Peter Durst und Friedrich Freytag bei der Siegerehrung
Hans-Peter Durst (l.) und Friedrich Freytag (r.) bei der Siegerehrung © Durst

Weiterlesen …

13. Juli 2018: TalentTag in Lenningen-Schopfloch

Das "bewegungszentrumpfulb" richtet am 13. Juli einen TalentTag für junge Menschen mit Behinderung aus. Als Kooperationspartnerin des Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbands (WBRS) und der Deutschen Behindertensportjugend (DBSJ) stellt Gabi Kazmaier, Kopf des bewegungszentrumpfulb, am kommenden Freitag in Lenningen-Schopfloch einen TalentTag im Behindertensport auf die Beine, der sich sehen lassen kann.

Weiterlesen …

Deutsche Herren gewinnen World Super Cup 2018

Der vorerst letzte World Super Cup in Frankfurt war für die deutschen Nationalmannschaften eine durchaus gelungene Generalprobe vor heimischem Publikum im Hinblick auf die Weltmeisterschaft vom 16. bis 26. August in Hamburg. Die deutschen Herren beschlossen das dreitägige Turnier auf Platz eins. Die deutschen Damen sicherten sich die Silbermedaille hinter den Niederlanden.

Rollstuhlbasketballspieler Jan Gans
Jan Gans © Uli Gasper

Weiterlesen …