Aktuelles aus dem Behindertensport

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Para Ski alpin: Auf die Tränen folgte der große Triumph

Sie wollte heraus aus dem großen Schatten ihrer Teamkollegin, sich nicht mehr mit der Rolle als Nummer zwei hinter Anna Schaffelhuber begnügen. Und Paralympics-Gold gewinnen. Ehrgeizige Ziele – doch Anna-Lena Forster hat bei den Winterspielen in PyeongChang im Para Ski alpin abgeliefert, brachte sogar zwei Paralympics-Titel mit nach Hause. In dieser Saison will sie erneut angreifen. Denn der WM-Titel fehlt der Monoskifahrerin bislang noch.

Anna-Lena Forster
Anna-Lena Forster © Oliver Kremer / DBS

Weiterlesen …

Schon gewusst: Presseschau im Abo

Die Presseschau erscheint in der Regel alle zwei Wochen und informiert über zahlreiche Beiträge und Artikel rund um den Behindertensport, die in anderen Medien veröffentlicht werden. Auch darin spiegelt sich das stetig steigende mediale Interesse wider, welches unseren Athletinnen und Athleten sowie unseren Projekten zuteil wird.

Die Presseschau
Die Presseschau

Weiterlesen …

Staffelübergabe im Referat Breitensport/Inklusion

Seit Anfang November ist Kai Labinski als Referent in der Sportentwicklung für die Themen Breitensport und Inklusion tätig und tritt damit die Elternzeitvertretung von Kristine Eberle (geb. Gramkow) beim DBS an. Neben der Leitung des MIA-Projektes wird der 34-jährige unter anderem als Ansprechpartner für das Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung und das Bundesseniorensportfest 2020 in Zinnowitz zuständig sein.

Kai Labinski
Kai Labinski © DBS

Weiterlesen …

MUT-TOUR 2019 sucht TeilnehmerInnen

Auch 2019 macht sich die MUT-TOUR wieder auf den Weg quer durch Deutschland, um auf das Thema Depressionen aufmerksam zu machen. Wer im Juni, Juli oder August sieben Tage am Stück Tandem fahren und sich für weniger Angst und Scham im Umgang mit Depression einsetzen möchte, für denjenigen könnte eine MUT-TOUR-Teilnahme genau das Richtige sein. Alle Informationen finden sie hier.

MUT TOUR Teilnehmer
MUT TOUR Teilnehmer © Sebastian Burger