Aktuelles von der DBSJugend

 
@HBRS Ines Prokein/Michael Lapp

Am Sonntag den 01.12.2019 fand in Frankfurt auf dem Gelände des Landessportbundes Hessen der dritte TalentTag des Jahres, gefördert durch J.P. Morgan,  im Hessischen Behinderten- und Reha- Sportverband (HBRS) in Zusammenarbeit mit der DBS-Jugend statt.

© dbsj

26 Jugendliche aus 15 Landes- und Fachverbänden kamen am Wochenende in der Jugendherberge Köln-Deutz zum ersten Vortreffen des 8. Paralympische Jugendlager zusammen, dass während den Paralympics vom 23.08. - 08.09.2020 in Tokio stattfinden wird.

© dbsj

Zum 01.10. haben zwei neue Mitarbeiter*innen ihre Tätigkeit im Jugendsekretariat aufgenommen. Joscha Jäger wird das Jugendsekretariat im Bereich der Organisation des Paralympischen Jugendlagers unterstützen und Alexandra Prior mit einer halben Stelle allgemeine Aufgaben und insbesondere die Bearbeitung der TalentTage und Runden Tische übernehmen.

Logo Deutscher Rollstuhl-Sportverband
Deutscher Rollstuhl-Sportverband

Sei dabei und melde Dich an! Der Fachbereich Kinder- und Jugendsport des Deutschen Rollstuhl-Sportverbandes e.V. lädt am 08.11.2019 zum Skitreff im alpenpark Neuss ein.

Starte mit uns durch! Referent*in (m/w/d) für den Kinder- und Jugendbereich gesucht! Du bist sportbegeistert, kannst gut organisieren und hast Spaß im Umgang mit jungen Menschen? Dann ist eine Tätigkeit in der KiJu beim Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen genau das Richtige für Dich!

Schülerinnen beim Ausprobieren von Para Bogenschießen unter Anleitung eines Trainers im Rollstuhl
© TBRSV e.V.

Para Bogensport, Para Leichtathletik für Sehgeschädigte, Para Boccia, Rollstuhlfechten & Goalball – in diesen fünf Sportarten konnten sich am 30.09.2019 beim TalentTag  in der Sporthalle des FöZ Diesterwegschule in Weimar Sportlerinnen und Sportler mit Behinderung  ausprobieren.