Aktuelles von der DBSJugend

Cora Hengst übergibt den DBSJ-Wimpel an die neue Jugendsekretärin Katrin Eger
Cora Hengst (l.) übergibt an die neue DBSJ-Jugendsekretärin Katrin Eger © DBSJ

Katrin Eger ist neue Jugendsekretärin der Deutschen Behindertensportjugend (DBSJ). Sie tritt damit in die Fußstapfen von Cora Hengst, die den DBS nach acht Jahren, knapp sieben davon als Jugendsekretärin, verlassen hat.

Am 5.9.2020 fand endlich wieder ein TalentTag für Menschen mit Behinderung in den Sportarten Para Rudern und Para Kanu in Rüdersdorf statt. Gemeinsam mit der Deutschen Behindertensportjugend, dem Behinderten- und Rehabilitationssportverband Brandenburg e.V. und dem Wassersportverein Schwedt organisierte der Rüdersdorfer Ruderverein diesen besonderen Tag.

Das Logo der ParalymNIX

Heute sollten die Paralympics 2020 in Tokio eröffnet werden. Athletinnen und Athleten aus aller Welt wollten gemeinsam in Tokio das größte und bedeutendste Sportfest für Menschen mit Behinderung feiern. Durch die Corona-Pandemie wurden die Paralympics bekanntlich um ein Jahr verschoben. „Paralymnix 2020“ statt Paralympics heißt daher das Motto des Team Deutschland Paralympics für den ursprünglich geplanten Zeitraum der Spiele.

Screenshot der neuen Startseite
Die Homepage im neuen Look

Ein Jahr vor Beginn der verschobenen Paralympics in Tokio und einen Tag vor der eigentlichen Eröffnungsfeier erscheint die digitale Heimat des Team Deutschland Paralympics in einem neuen Look. Nachdem die olympischen und paralympischen Top-Athlet*innen seit letztem Jahr gemeinsam unter dem Dach des Team Deutschland darauf hinarbeiten, bei den Spielen in Tokio als Einheit an den Start zu gehen, ist die Zusammengehörigkeit der beiden Teams nun auch im Web-Auftritt deutlich erkennbar.

Friedhelm Julius Beucher und Dr. Karl Quade wenden sich an die Athlet*innen des Team Deutschland Paralympics
Dr. Karl Quade und Friedhelm Julius Beucher

"Ihr steht für Leidenschaft, für Emotionen, für Zusammenhalt und für Fairness! Ihr seid Vorbilder und Mutmacher für alle Menschen, ob mit oder ohne Behinderung‼️" Ein Jahr vor Beginn der verschobenen Paralympics von Tokio 2020 wenden sich DBS-Präsident Friedhelm Julius Beucher und Vizepräsident Dr. Karl Quade an die Athlet*innen des Team Deutschland Paralympics.

Junge Menschen in ihrem Engagement und Ehrenamt stärken, das ist das Ziel der gemeinsamen Online-Akademie der DFB-Stiftung Egidius Braun und der Deutschen Sportjugend (dsj). Du bist aktiv und engagiert in einem Sportverband oder -verein und hast Lust, die Zukunft des Sports mitzugestalten? Dann mach mit!

Das Logo des Internationalen Paralympischen Komitees
© IPC

Am 26. August veröffentlicht das Internationale Paralympische Kommittee die Netflix-Produktion "Rising Pheonix". Die Dokumentation erzählt die einzigartige Geschichte der Paralympics und der beeindruckenden Athletinnen und Athleten – nun wurde der Trailer zum Film veröffentlicht.