Aktuelles von der DBSJugend

Logo Deutsche Sportjugend

Sportvereine sowie deren Ferien- und Trainingslager sind von Impfnachweispflicht nicht betroffen. Das Masernschutzgesetz (Entwurf eines Gesetzes für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention) ist lang diskutiert worden und nun vom Bundestag beschlossen worden. Dieses ist nun um 1. März 2020 in Kraft getreten.

Nach dem Auftaktwochenende im Februar zum Thema „Öffentlichkeitsarbeit und Inklusion“ fand vom 06.-08. März das zweite von drei Workshop-Wochenenden im Rahmen der Mission Tokyo 2020 statt. Acht Teilnehmer*innen trafen sich zum Thema „Umwelt und Nachhaltigkeit“ in der Sportschule Wedau in Duisburg.

©BS Brandenburg

Am vergangenen Samstag, den 29.02.2020 fand erstmalig ein TalentTag für Menschen mit Behinderung in Frankfurt/Oder statt. In der Oderlandhalle konnten sich die Kinder und Jugendlichen in den Sportarten Para Radsport, Para Leichtathletik und im Para Bogenschießen ausprobieren.

©VBRS M-V e.V.

Vielfalt im Schwimmtraining - von den "GROSSEN" lernen. So war das Motto der diesjährigen TalentTage im Para Schwimmen. Vom 7.-17. Februar 2020 haben Talente und Kaderathleten des VBRS M-V e.V. im Sportpark Rabenberg ein gemeinsames Trainingslager absolviert.

Gleich zehn Teilnehmer*innen des Paralympischen Jugendlagers Tokio 2020 trafen sich vom 14.-16. Februar 2020 zum ersten Workshop-Wochenende der Qualifizierungsphase Mission Tokyo 2020 in Frankfurt am Main.

Am Donnerstag, den 13.02.2020, fand der Winter-TalentTag in Römerstein statt. Ursprünglich geplant war er in Kooperation mit dem bewegungszentrumpfulb in Lenningen-Schopfloch mit den Sportarten Para Ski alpin und Para Ski nordisch.

Logo Jugend trainiert für Paralympics

Bis zuletzt hatten die Verantwortlichen gehofft, dass das Winterfinale von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics vom 16. bis 20. Februar in Schonach im Schwarzwald ausgetragen werden kann. Doch seit gestern Abend steht fest: Skilanglauf fällt aus, Ski alpin wird verlegt. Nur Skisprung fällt nicht den Wetterbedingungen zum Opfer.