Aktuelles von der DBSJugend

Vanessa Laws © Peter Maurer
Vanessa Laws © Peter Maurer

Vanessa Laws ist eine erfolgreiche Nachwuchssportlerin des Para Radsportteams des DBS. Von ihren ersten Weltcups und Europameisterschaften, über das Paralympische Jugendlager der DBSJ bis hin zum Traum von der Teilnahme an den Paralympics – Die 18-Jährige hat klare sportliche Ziele.

Der Workshop der DBSJ über Inklusion in der internationalen Jugendarbeit geht nach einer Sommerpause am 26. September in die dritte Runde. Der dritte Workshoptermin dreht sich um das Thema barrierefreie Kommunikation und unterstützende Technologien.

Aufholpaket © BMFSFJ
Aufholpaket © BMFSFJ

Mehr als 3.000 Schnupper- und Aktionstage in Sportvereinen bringen junge Menschen in Bewegung und regen zum Weitermachen an. Die Deutsche Behindertensportjugend unterstützt die Forderung der Deutschen Sportjugend nach der Weiterführung das zum Jahresende auslaufende Aktionsprogramm, um dem steigenden Bewegungsmangel bei Kindern und Jugendlichen entgegenzuwirken.

© DSSS

50 Jahre nach der Gründung des Schulsportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia & Paralympics führt die Deutsche Schulsportstiftung (DSSS) ein neues Wettbewerbsformat für Grundschulen ein, um auch die jüngsten Schüler*innen bereits frühzeitig für Bewegung zu begeistern und langfristig an den Sport zu binden.

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) und die Deutsche Schulsportstiftung (DSSS) haben mit Beginn des Schuljahres 2022/23 eine Partnerschaft vereinbart, bei der als gemeinsames Anliegen die Förderung junger Menschen und des Schulsportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia & Paralympics im Mittelpunkt stehen.

Logo Jugend trainiert für Olympia & Paralympics

Vom 26. Februar bis 2. März 2023 treffen sich die Landessieger*innen der „Jugend trainiert“-Wettbewerbe in den Wintersportarten nicht wie ursprünglich geplant in Nesselwang (Bayern), sondern im knapp 210 km entfernten Schonach (Baden-Württemberg).

Aufholpaket © BMFSFJ
Aufholpaket © BMFSFJ

Internationale Jugendbegegnungen im Sport sind eine hervorragende Möglichkeit, den interkulturellen Austausch zu unterstützen sowie soziale Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Um Kindern und Jugendliche auch über den Behindertensport einen Zugang zu internationalen Jugendbegegnungen zu gewährleisten, setzt sich die DBSJ über das Aufholpaket für die Stärkung der internationalen Strukturen ein.