Aktuelles von der DBSJugend

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Team Hessen gewinnt den Junioren-Länderpokal 2018

Beim Junioren-Länderpokal hat sich die deutsche Nachwuchs-Elite des Rollstuhlbasketball im nordrhein-westfälischen Bonn präsentiert. Nach zwei intensiven Tagen durfte sich am Ende das Team Hessen über den Titelgewinn freuen. Silber ging an das Team Nord, Bronze sicherte sich die Auswahl aus Baden-Württemberg/Rheinland-Pfalz/Saarland.

Rollstuhlbasketballspieler kämpfen um den Ballbesitz
Team Nord vs. Team Hessen im Finale © Uli Gasper

Weiterlesen …

Wettbewerb "Mein Engagement"

Die Deutsche Sportjugend schreibt den Wettbewerb „Mein Engagement“ aus und ruft alle jungen Menschen aus den Sportstrukturen zwischen 16 und 26 Jahren dazu auf, sich daran zu beteiligen.

Hierfür senden die Teilnehmenden ein Foto und einen Spruch zu ihrem persönlichen Engagement an die dsj (JungesEngagement@dsj.de). Die Gewinner/innen werden in einem zweistufigen Abstimmungsverfahren ermittelt.

Die Teilnehmenden können hochwertige Preise gewinnen. Alle Infos unter: www.dsj.de/MeinEngagement

 

Sportliche Jugendbildung Ski nordisch

Die Deutsche Behindertensportjugend (DBSJ), in Kooperation mit der DBS-Abteilung Ski nordisch und Biathlon, bietet eine Sportliche Jugendbildung  „Ski nordisch“ für Mädchen und Jungen im Alter von 9-20 Jahren vom 02.-05.08.2018 in Kirchzarten an.

Im Rahmen der Sportlichen Jugendbildungsmaßnahme „Ski nordisch“ sollen junge Sportlerinnen und Sportler an den Sport herangeführt und gefördert werden. Neben der Vermittlung von praktischen und theoretischen Inhalten des Sports sollen die Themen „Ernährung“ sowie „Anti-Doping“ thematisiert werden. Weitere Infos und Dokumente: https://www.dbs-npc.de/dbsj-aktuelle-ausschreibungen.html

JTFP Frühlingsfinale in Berlin

Beim diesjährigen Jugend trainiert für Paralympics Frühlingsfinale in Berlin haben sich die Teams aus Sachsen, Berlin und Baden-Württemberg den begehrten Titel „Bundessieger“ gesichert. Im Para Tischtennis gewann das Team aus Dresden. Im Goalball konnte die Schloss-Schule Ilvesheim aus Baden-Württemberg ihren Titel verteidigen und im Rollstuhlbasketball sorgte die Carl-von-Linné-Schule dafür, dass der Titel in der Hauptstadt blieb.

Weiterlesen …