Aktuelles vom Deutschen Behindertensportverband

Dein Ding unterstützt Ideen und Engagement für Vielfalt und Inklusion
Dein Ding © Anna Spindelndreier

Die Aktion Mensch hat gemeinsam mit der Servicestelle Jugendbeteiligung e.V das Programm "Dein Ding" ins Leben gerufen. Hierbei erhalten Jugendliche, die eigene Projektideen für mehr Inklusion und Vielfalt entwickeln und sich engagieren, finanzielle Unterstützung sowie ein professionelles Coaching für die Projektumsetzung. Noch bis zum 5. Juni können sich junge Projektmacher*innen zwischen 15 und 24 Jahren bewerben.

Das Logo des Programms "Stärker gegen Gewalt"

Das eigene Zuhause ist in der Corona-Krise nicht für alle ein sicherer Ort. Kontaktbeschränkungen und Existenzängste belasten Familien und Partnerschaften – in dieser Ausnahmesituation können Konflikte und häusliche Gewalt zunehmen. Zugleich wird es für Betroffene schwieriger, sich zu informieren, wo es Hilfe gibt und diese Unterstützung auch in Anspruch zu nehmen. Bundesfrauenministerin Giffey startet nun bundesweite eine Kooperation mit Supermärkten gegen häusliche Gewalt.

Screenshot der Startseite der Website
"Kein Kind alleine lassen"

Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, und sein Team haben die Website www.kein-kind-alleine-lassen.de gestartet. Hier finden Kinder und Jugendliche direkten Kontakt zu Beratungsstellen und auch Erwachsene bekommen Informationen, was sie bei sexueller und anderer familiärer Gewalt in der Corona-Krise tun können.

Logo DBS
Deutscher Behindertensportverband

Der Deutsche Behindertensportverband hat am heutigen Montag einen klaren Appell an das Internationale Paralympische Komitee (IPC) gestellt und die Verschiebung der Paralympischen Spiele gefordert. Zudem hat sich der Verband in einem offenen Brief an die Athlet*innen des Team Deutschland Paralympics gewandt.

Logo DBS
Deutscher Behindertensportverband

Die Deutsche Sport Marketing (DSM) wird auch zukünftig als offizielle Vermarktungsagentur des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) die strategische und konzeptionelle Führung in der Vermarktung von Team Deutschland Paralympics verantworten. Darauf einigten sich beide Parteien im Rahmen vorzeitiger Vertragsgespräche.

Ein Ausschnitt eines Kalenders, der einzelne Termine des Team Deutschland Paralympics ausweist
Die Termine im Überblick

Die nationalen und internationalen Wettkämpfe im Para Sport auf einen Blick: Das bietet der DBS in Kooperation mit calovo.de auch für das Jahr 2020 wieder an. Mit nur wenigen Klicks können Sie sich die wichtigsten Termine des Team Deutschland Paralympics direkt in den persönlichen Kalender importieren. Hier geht’s zur Kalenderübersicht.

Friedhelm Julius Beucher beim Neujahrsempfang von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
Neujahrsempfang im Schloss Bellevue © Marc Darchinger / DBS

Erneut zählte DBS-Präsident Friedhelm Julius Beucher zu den Gästen beim traditionellen Neujahrsempfang des Bundespräsidenten im Schloss Bellevue. Beim Aufeinandertreffen mit Frank-Walter Steinmeier waren zu Beginn des Jahres 2020 natürlich auch die Sommerspiele in Tokio eines der Gesprächsthemen - zumal das deutsche Staatsoberhaupt gemeinsam mit dessen Ehefrau Elke Büdenbender einen Besuch bei den Paralympics in Japan plant.