Aktuelles vom Sitzvolleyball

Angriffsschlag beim Sitzvolleyball
Sitzvolleyball © ParaVolley Europe

Die deutschen Sitzvolleyball-Damen haben bei der Golden Nations League im slowenischen Sempeter Bronze gewonnen. Nach einem durchwachsenen Turnierbeginn zeigte das Team eine deutliche Leistungssteigerung und knüpfte damit an die starken Leistungen aus dem März an, als die Nationalmannschaft im Rahmen der Silver Nations League die Goldmedaille geholt hat.

© Enzo Pinelli / ParaVolley Europe

Die Sitzvolleyballer des TSV Bayer 04 Leverkusen gehören auch nach einer 10-jährigen Pause zu den Top-Mannschaften Europas. Beim Champions Cup im italienischen Nola unterlag der Deutsche Meister im Finale OKI Fantomi Sarajevo aus Bosnien-Herzegowina mit 0:3.

© Conny Kurth / ParaVolley Europe

Bei der zweiten Ausgabe der Nations League haben die deutschen Sitzvolleyball-Nationalmannschaften dank eines souveränen Auftritts Top-Platzierungen errungen. Während die Sitzvolleyballerinnen ihrer Favoritenrolle gerecht geworden sind und die Silver Nations League gewonnen haben, sicherten sich die Sitzvolleyballer den zweiten Platz in der Golden Nations League.

Jouke de Haan © ParaVolley

Mit Trauer und Betroffenheit nimmt der Deutsche Behindertensportverband e.V. Abschied von Jouke de Haan. Der gebürtige Niederländer war einer der führenden Sitzvolleyballtrainer und Trainerausbilder, der über fast vier Jahrzehnte in zwölf verschiedenen Ländern der Welt tätig war.

14:0 Sätze, sieben Siege in sieben Spielen und ein klarer deutscher Meistertitel: Das Sitzvolleyball-Team des TSV Bayer 04 Leverkusen hat in beeindruckender Manier den Pokal in Dresden zurückerobert – nach fast 18 Monaten ohne gemeinsamer Spielpraxis.

Gruppenbild der deutschen Sitzvolleyballerinnen nach dem Sieg der Bronzemedaille
©Para Volley Europe

Gleich zwei Mal Edelmetall für die deutschen Mannschaften bei den Sitzvolleyball-Europameisterschaften im türkischen Kemer: Sowohl die Damen als auch die Herren gewinnen ihre Spiele um Platz drei und damit Bronze. Neben der Qualifikation beider Teams für die Weltmeisterschaft in China im kommenden Jahr bedeutet dies auch die erste internationale Medaille für die deutschen Sitzvolleyballerinnen.

Die deutschen Sitzvolleyballerinnen bei dem Spiel gegen Slowenien
©Para Volley Europe

Bei den Sitzvolleyball-Europameisterschaften im türkischen Kemer haben sowohl die deutschen Damen als auch die Herren einen überzeugenden Start hingelegt. Beide Teams sind bisher ungeschlagen und feierten wichtige Siege für den weiteren Turnierverlauf. (Update/21. Oktober 2021)