Das Event

Nach der Verschiebung aufgrund der Corona-Pandemie finden vom 24. August bis zum 5. September 2021 die 16. Paralympischen Sommerspiele in Tokio statt. Am 7. September 2013 wurde Tokio zum Austragungsort der Paralympischen und Olympischen Sommerspiele gekürt. Die Paralympics finden damit nach 1964 zum zweiten Mal in der japanischen Hauptstadt statt. Tokio ist die fünfte Stadt in Asien die Gastgeber der Veranstaltung sein wird.

4.000 bis 5.000

Athletinnen und Athleten aus

über 160

Ländern

 

Paralympische Sportarten

Innerhalb von 13 Tagen finden 540 Medaillen-Wettbewerbe in 22 Sportarten statt. Dabei geben die Sportarten Badminton und Taekwondo ihr paralympisches Debüt in Tokio.