3. Meilenstein

Auf zwei Beinen stehen

Heinrich Popow steht in der Werkstatt, ein Kollege arbeitet an einer Beinprothese
© Privat

Orthopädietechniker sind besonders vielseitige Handwerker. Sie arbeiten mit Leder, mit Metall oder Carbon, mit Hydrauliksystemen und Prozessoren. Und mit Menschen. Diesmal kommt der Podcast aus einer Prothesenwerkstatt auf dem Trainingszentrum von Bayer Leverkusen. Der ehemalige Paralympics-Sieger und Weltrekordler Heinrich Popow hat hier nach der Sportlerkarriere seine Ausbildung zum Prothesenbauer absolviert. Er trifft auf die alten Kollegen und erzählt, worauf es ankommt, beim Beine bauen.

Siebensachen. Der Podcast: 70 Jahre Behindertensport

In der Werkstatt mit Heinrich Popow - ein Klick aufs Bild und los geht's.

Eine Beinprothese

von Christoph Schurian, Michael Voregger