Para Sportler*in des Jahres

Nationale Auszeichnung durch den Deutschen Behindertensportverband e.V.

Der Deutsche Behindertensportverband führt seit 2004 die Wahl der*der Behindertensportler*in des Jahres durch. Die vom DBS nominierten Sportler*innen und Teams werden zunächst einem Gremium von Fachjournalisten vorgestellt, die jeweils in den drei Kategorien eine Gold-, Silber- und Bronze-Medaille vergeben können. Die so ermittelten drei besten Athlet*innen pro Kategorie stehen danach in einer Publikumswahl zur Abstimmung. 

In dieser öffentlichen Wahlrunde kann die interessierte Öffentlichkeit für Ihren Favoriten auf der Homepage des Deutschen Behindertensportverbandes abstimmen. Durch dieses Wahlverfahren wird der*die Behindertensportler*in des Jahres ermittelt und in einem Festakt der „Ehrung der Behindertensportler*innen des Jahres“ mit prominenten Gästen aus Sport, Politik und Gesellschaft bekannt gegeben und geehrt.