Der DBSJ-Vorstand

Während die Vollversammlung und der Jugend-Hauptausschuss eher Organisations- und Koordinierungsaufgaben erfüllen, ist der DBSJ-Vorstand, neben dem Jugendsekretariat, das Arbeitsgremium innerhalb der Deutschen Behindertensportjugend (DBSJ). Der Vorstand trifft sich regelmäßig, ca. alle 2 Monate, um anstehende Aufgaben und Projekte zu planen, zu koordinieren, die Finanzierung sicher zu stellen und final umzusetzen. Ebenso ist die Weiterentwicklung von Visionen und Perspektiven für die Zukunft der Jugendarbeit im Behindertensport wichtiger Bestandteil des Aufgabenbereiches des DBSJ-Vorstandes. Entweder leistet der Vorstand in seiner Gesamtheit diese Aufgaben oder delegiert Aufgabengebiete an einzelne Vorstandmitglieder. Zudem besteht die Möglichkeit Kommission einzuberufen, die den Vorstand unterstützen und Zuarbeit leisten.

Mitglieder:

Der DBSJ-Vorstand wird von der Vollversammlung für die Dauer von 4 Jahren gewählt und besteht aus folgenden Personen:

  • der bzw. dem Vorsitzenden
  • der bzw. dem stellvertretenden Vorsitzenden
  • der Bundesjugendsportärztin bzw. dem Bundesjugendsportarzt
  • der bzw. dem Vorsitzenden des Juniorteams
  • dem Vorstandsmitglied für den Bereich Finanzen und
  • weiteren 2 Mitgliedern, von denen eins unter 30 Jahre alt sein sollte
  • sowie der Jugendsekretärin bzw. dem Jugendsekretär mit beratender Stimme.

Aufgaben:

Grundsätzlich sind die Aufgaben des DBSJ-Vorstandes in der Jugendordnung festgelegt. Zu den Aufgaben gehören u.a. den finanziellen Etat der DBSJ zu beschließen, Sport-, Freizeit- sowie Lehrveranstaltungen innerhalb des Jugendbereiches auf Bundesebene festzusetzen und ggf. auch umzusetzen. Außerdem berät und beschließt der DBSJ-Vorstand über alle Bereiche innerhalb der sportlichen Jugendarbeit, der internationalen Jugendarbeit, der allgemeinen Jugendarbeit sowie der Öffentlichkeitsarbeit und regt die Weiterentwicklung von Projekten an. Für seine Arbeit gibt sich der DBSJ-Vorstand eine Geschäftsordnung.

Ansprechpartner:

Im Folgenden finden Sie die aktuellen DBSJ-Vorstandsmitglieder. Gerne können Sie diese bei Fragen direkt per Email kontaktieren.

Vorsitzende

Katja Kliewer
E-Mail: kliewer@dbs-npc.de

Arbeitsschwerpunkte: Finanzen / Marketing; TalentTage; Internationales; Junges Engagement / Juniorteam; Paralympisches Jugendlager; Prävention sexualisierter Gewalt

Katja Kliewer

 

Stellvertretender Vorsitzender

Leopold Rupp
E-Mail: rupp@dbs-npc.de

Arbeitsschwerpunkte: Finanzen / Marketing; Jugend-Länder-Cup; Junges Engagement / Juniorteam; Leistungssport                                                                        

Bundesjugendsportarzt

Dr. med. Ingo Müller
E-Mail: dr.mueller@dbs-npc.de

Arbeitsschwerpunkt: Medizin                                                                               

 

Vorsitzende des Juniorteams

Sophia Rohde
E-Mail: Rohde@dbs-npc.de

Arbeitsschwerpunkte: Jugend-Länder-Cup; Bildung / Lehre; Junges Engagement / Juniorteam

 

 

Vorstandsmitglied Finanzen

Peter Dittmann
E-Mail: Dittmann@dbs-npc.de

Arbeitsschwerpunkte: Finanzen / Marketing; TalentTage; Paralympisches Jugendlager

 

Jugendliches Mitglied unter 30

Anna-Katharina Fabian
E-Mail: Fabian@dbs-npc.de

Arbeitsschwerpunkte: Internationales; Bildung / Lehre

Anna-Katharna Fabian

 

Mitglied im Jugendvorstand

Stefanie Plümper-Little
E-Mail: Pluemper-Little@dbs-npc.de

Arbeitsschwerpunkte: Finanzen / Marketing; Internationales; Bildung/ Lehre

 

Kooptiertes Mitglied im Jugendvorstand

Jana Wittland
E-Mail: wittland@dbs-npc.de

Arbeitsschwerpunkte: Finanzen / Marketing; Jugend-Länder-Cup; Prävention sexualisierter Gewalt