Aktuelles aus dem Behindertensport

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Umfirmierung des BSNW

Der Behinderten-Sportverband Nordrhein-Westfalen (BSNW) aus Duisburg verabschiedet im Rahmen des diesjährigen Verbandstags seine Umbenennung. Ab sofort firmiert er unter dem Namen Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V. und trägt damit seiner Entwicklung Rechnung.

Weiterlesen …

Deutschlandradio: Präsident Beucher im Interview

Russland ist das Sportland Nummer eins in diesem Jahrzehnt. Leichtathletik-WM, Olympische Spiele, Paralympische Spiele, die Formel 1 und auch die Fußball-Weltmeisterschaft. Sollten der Sport eingebunden werden in die Sanktionspolitik des Westens? Oder gar von sich aus Farbe bekennen? Darüber diskutieren Friedhelm Julius Beucher, Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes, Özkan Mutlu, sportpolitischer Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion und Deutschlandradio-Russlandkorrespondent Torsten Jabs. Außerdem kommt FIFA-Exekutivkomitee-Mitglied Theo Zwanziger zu Wort.

TT-Nationalmannschaft Hautnah

Wer schon immer einmal eine(n) Tischtennisnationalspieler(in) kennen lernen wollte, sollte sich am Samstag gegen halb zwölf in der Nähe des Informationsstandes des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) bei der RehaCare in Düsseldorf aufhalten. Dort wird das deutsche Tischtennisteam nach ihrem „Match of the day“ eine Autogrammstunde in der Messehalle 7A, dem Sportcenter des Behinderten-Sportverbandes Nordrhein-Westfalen (BSNW), geben. 

Weiterlesen …

Karten für Rio 2016 schon ab 13 Euro

Das Organisationskomitee der Olympischen und Paralympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro hat jetzt die Preise für Eintrittskarten bekanntgegeben. Die preiswerteste wird 13 Euro kosten. Die Tickets sollen so günstig wie möglich angeboten werden. Denn jeder Brasilianer soll sich eine Eintrittskarte für die Olympischen und Paralympischen Spiele 2016 leisten können. Deshalb wollen die Organisatoren von Rio 2016 rund 3,8 Millionen Tickets zu einem Preis von umgerechnet rund 23 Euro oder weniger anbieten.

Weiterlesen …