Aktuelles von der DBSJugend

Bildergalerie JTFP-Herbstfinale 2016

Dank des Hauptsponsors der Deutschen Bahn stehen die Fotos zum JTFP-Herbstfinale 2016 ab sofort auf www.jtfp.de zur Ansicht und zum Download zur Verfügung. Die redaktionelle Verwendung der Bilder ist im Zusammenhang mit "Jugend trainiert für Paralympics" und gegen Nennung der Bild-Quelle "Deutsche Bahn / JTFP" kostenlos.

Als weiteren Service für Pressevertreter und unsere Landesverbände bieten wir unter folgenden Links Mannschaftsfotos weitere Fotos der Sportarten Leichtathletik, Schwimmen und Fußball sowie Bilder der Abschlussveranstaltung an. Auch hier bitten wir um Nennung der Bildquelle "Deutsche Bahn/JTFP".

 

JTFP-Bundessiege für Berlin und NRW

Die Bundessieger des Schulsportwettbewerbs JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS (JTFP) stehen fest. Sie kommen aus Berlin und Nordrhein-Westfalen. Vom 18. bis 22. September fand in Berlin das JTFP-Bundesfinale in den Sportarten Fußball ID (für Schüler mit Intellektueller Beeinträchtigung), Leichtathletik und Schwimmen statt. 39 Schulmannschaften, bestehend aus 369 Schülerinnen und Schülern, haben ihre Sieger ermittelt. 

Weiterlesen …

DBSJ-Juniorteamseminar in Berlin vom 11. – 13.11.2016

Das DBSJuniorteam richtet vom 11.-13.11.2016 ein Seminar in Berlin aus. Das Seminar richtet sich an alle DBSJuniorteamerinnen und DBSJuniorteamer sowie an alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 16 und 26 Jahren, die sich ehrenamtlich im Sport engagieren oder Interesse daran haben sich zukünftig mit ihrem Engagement einzubringen. Solltest Du leider schon zu „alt“ sein, ist eine Teilnahme nur möglich, wenn nach Anmeldeschluss noch Restplätze vorhanden sind.

Alle Informationen gibt es in den folgenden Dokumenten:

Einladung

Anmeldung

JTFP-Wettkampftage vom 19. bis 21. September in Berlin

Vom 19. bis 21. September 2016 finden in Berlin die Wettkampftage des Bundesfinals JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS (JTFP) in den Sportarten Fußball, Leichtathletik und Schwimmen statt. Für dieses Bundesfinale haben sich 15 Fußball-, 11 Leichtathletik- und 13 Schwimmmannschaften qualifiziert. Mit 39 Schulmannschaften konnte im paralympischen Jahr 2016 ein neuer Melderekord für die Bundesfinalveranstaltung von JTFP erreicht werden.
369 Schülerinnen und Schüler mit Behinderung werden zum Bundesfinale in der Sportmetropole Berlin an den Start gehen. Sie werden von 110 Lehrer/innen und Trainern/innen betreut.
Hier geht es zur Übersicht der teilnehmenden Mannschaften am Herbstfinale 2016 und zum Programmablauf

 

Paralympisches Jugendlager in Rio de Janeiro

Am 05.09.2016 ist das Paralympische Jugendlager der DBSJ nach Rio de Janeiro gereist, um vor Ort spannende Begegnungen und Wettkämpfe zu erleben.

Die immer aktuellsten Informationen rund um das Paralympische Jugendlager wird es unter den folgenden Facebook-Seiten geben:

Deutsche Behindertensportjugend

RioMaNiacs

Vier für Rio

Für vier junge Sportler, die in den vergangenen Jahren erfolgreich am noch jungen Schulsportwettbewerb JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS (JTFP) teilgenommen haben, ist ein Traum wahr geworden. Oliver Hörauf (Goalball), Emely Telle (Schwimmen), Nicole Nicoleitzik (Leichtathletik) und Vanessa Braun (Leichtathletik) gehören zu den 154 Athletinnen und Athleten der Deutschen Paralympischen Mannschaft, die sich bis zum 18. September in Rio mit Sportlern aus aller Welt bei den Paralympischen Spielen messen. 

Weiterlesen …

BRSNW KiJu und DFL Kids-Clubs fiebern der neuen Bundesliga-Saison entgegen

Am Freitag, 26. August, startet die Fußball-Bundesliga in ihre 54. Saison. Dann fiebern auch wieder viele Kinder im Land mit ihren Lieblingsvereinen aus der 1., 2. und 3. Liga mit.
Um Kindern das wichtige Thema Inklusion von Menschen mit Behinderung zu vermitteln, kooperiert der BRSNW seit rund einem Jahr mit den Kids-Clubs von acht West-Vereinen aus der Deutschen Fußball Liga (DFL).
Copyright: Bayer Leverkusen

Weiterlesen …

Seminar Juniorbotschafter/-innen für Teilhabe und Vielfalt

Vom 28.10. - 30.10.2016 findet das vierte Seminar zur Qualifizierung von Juniorbotschafter/-innen für Teilhabe und Vielfalt in Lobbach statt.
Das Seminar richtet sich an Funktionsträger/-innen, Junge Engagierte, Interessierte, Menschen mit und ohne Behinderung die zwischen 18 und 25 Jahren sind und sich für das Thema Inklusion begeistern und es hautnah erleben wollen.

Weiterlesen …

Bewerbungsphase um TalentTage in 2017 gestartet

Bis zum 31.10.2016 können sich alle Landesverbände des Deutschen Behindertensportverbandes e. V. um die Durchführung von TalentTagen im Jahr 2017 bewerben und eine finanzielle Unterstützung bei der Deutschen Behindertensportjugend (DBSJ) beantragen. Alle zu berücksichtigenden Dokumente sind hier einsehbar.