Aktuelles aus dem Bereich Medizin im DBS

100 Jahre DGSP

Vom 04.-06.10.2012 veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) in Berlin ein Jubiläumskongress anlässlich ihres 100-jährigen Bestehen. Die DGSP ist weltweit die älteste sportmedizinische Vereinigung und zugleich eine der ältesten medizinischen Fachgesellschaften in Deutschland.
Die Gründung der Gesellschaft erfolgte am 21. September 1912 auf dem 1. Sport-medizinischen Kongress im Golfclubhotel in Oberhof. Zum 100-jährigen wird diese Tradition mit dem Jubiläumskongress der DGSP in Berlin fortgeführt. Der Wissenschaftsrat hat Referenten aus aller Welt eingeladen, und die Programmkommission hat ein attraktives Programm gestaltet: 8 Parallelschienen an 2 Tagen und über 60 Sitzungen mit Internationalen "State of the Art" Vorträgen, Präsentationen von über 220 wissenschaftlichen Abstracts, Kurse, Workshops, Seminare. Daneben finden Kooperationsveranstaltungen mit Fachgesellschaften statt sowie die Fortbildungsschienen Sportorthopädie - Traumatologie und Innere Medizin - Pädiatrie. Ergänzt wird das Programm durch eine große Posterschau, erstmals als Electronic-Poster, und eine große Fachausstellung. Vorgeschaltet ist der 1st Exercise is Medicine Congress Europe. Die globale Initiative hat Ihren europäischen Sitz in Deutschland, in Ulm.
Der Jubiläumskongress richtet sich an alle Sportärztinnen und Sportärzte und alle an der Sportmedizin interessierten sowie an alle aus den Nachbardisziplinen, die sich mit Sport, Bewegung und körperlicher Aktivität beschäftigen - in der Prävention und Therapie, Rehabilitation und im Leistungssport.
Weitere Informationen sind der Homepage des Jubiläumskongresses zu entnehmen unter http://www.dgsp.de/kongress/

(Quelle: DGSP)

Zurück