Aktuelles aus dem Bereich Medizin

„Bewegung gegen Krebs“: Vereinswettbewerb 2018

Bild vergrößern

Auch im Jahr 2018 hat der DOSB und die Deutsche Krebshilfe zur Teilnahme am Vereinswettbewerb der Initiative „Bewegung gegen Krebs“ aufgerufen. Aus allen Einsendungen hat die Jury einen Verein aus den Strukturen des DBS ausgewählt: Der Reha-Sport-Verein Bad Kreuznach überzeugte mit einem Aktionstag mit informativen Fachvorträgen und sportlichen Schnupperangeboten und gewann die Auszeichnung.

Im Rahmen des Wettbewerbs sind alle Vereine, Sportkreise, Stadt- und Kreissportbünde dazu aufgerufen Sportveranstaltungen, Turniere, Tage der offenen Tür oder Gesundheitstage unter dem Motto „Bewegung gegen Krebs“ zu veranstalten. Ziel der Ausschreibung ist es mehr Menschen zu Bewegung und einem lebenslangen Sporttreiben zu animieren.

Auch 2019 startet der Vereinswettbewerb „Bewegung gegen Krebs“ erneut und ruft alle Vereine auf sich vom 1. März bis 31. Dezember 2019 mit großartigen Ideen zu engagieren. Nach Ablauf der Wettbewerbsfrist werden die kreativsten Einsendungen von einer unabhängigen Jury ausgezeichnet.

Der Deutsche Behindertensportverband freut sich darüber, dass der Gewinner des Vereinswettbewerbs 2018 ein Verein aus der DBS-Familie ist und hofft auf zahlreiche weitere Initiativen im Jahr 2019.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier.

Zurück