Aktuelles aus Vancouver 2010

Anna Schaffelhuber trägt Fahne

Die Fahnenträgerin für die Abschlussfeier der Winter-Paralympics in Vancouver steht fest: Beim feierlichen Schlusspunkt der Spiele am Sonntag, 21.3. in Whistler, wird Anna Schaffelhuber (Ski alpin) als Fahnenträgerin ihre Nation anführen. Die erst 17-jährige Schülerin errang heute als jüngstes Teammitglied bei ihren ersten Paralympics sensationell die Bronzemedaille im Super-G. Wenige Tage zuvor hatte sie in ihrer Spezialdisziplin Slalom als Vierte nur knapp das Podest verfehlt. Die Monoski-Pilotin zu dieser Ehre: „Ich kann es gar nicht richtig glauben. Damit hab ich ja fast noch weniger gerechnet als mit dem Medaillengewinn heute. Ich freue mich wahnsinnig“.

Zurück