Aktuelle Pressemitteilungen des DBS

Über fünf Millionen Zuschauer sehen WM-Erfolge

Andrea Eskau im ZDF-Interview Bild vergrößern
Andrea Eskau im ZDF-Interview © Ben Schieler / DBS

Nicht nur sportlich war es ein Auftakt nach Maß bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Finsterau: Über fünf Millionen TV-Zuschauer haben die Erfolge der deutschen Biathleten und Langläufer an den Bildschirmen verfolgt. Das ZDF hat im Rahmen seiner Wintersportberichterstattung am Samstag und Sonntag zweimal von der WM berichtet. Den Beitrag über den Medaillenregen und den WM-Titel von Martin Fleig am ersten Tag sahen 2,82 Millionen Zuschauer (Marktanteil 15,9 Prozent), den Beitrag über die Silbermedaille von Andrea Eskau an Tag zwei 2,28 Millionen (11,2 Prozent). Die Wettkämpfe in Finsterau gehen noch bis zum 19. Februar.

Andrea Eskau beim Schießen
www.zdf.de/sport/zdf-sportextra/ski-nordisch-wm-100.html © ZDF
ZDF Sport extra winter
https://www.zdf.de/sport/zdf-sportextra/wintersport-behindertensport-ski-nordisch-wm-in-finsterau-100.html © ZDF

Zurück