Aktuelles aus dem Bereich Sportentwicklung

DOSB-Fachforum Bildung in Leipzig

Vom 04. bis zum 05. Mai hat in Leipzig das diesjährige DOSB-Fachforum Bildung stattgefunden. Zentrales Thema war die digitale Transformation in der Bildungsarbeit im Sport.

Neben dem Vortrag des Digitalexperten Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers, Professor für Bildungsmanagement und lebenslanges Lernen von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe, zum Thema „Digitale Aus- und Weiterbildung der Zukunft: Qualitätsentwicklung durch digitale Transformation“ konnten sich die Bildungsverantwortlichen in verschiedenen Workshops, Arbeitskreisen und Thementischen über die Maßnahmen und Projekte ihrer digitalen Bildungsarbeit verständigen und austauschen. Seitens des DBS haben Lukas Niedenzu als Leistungssportreferent und Olga Kahlkopf als Referentin Sportentwicklung (Bildung/Lehre und GB) an dem Fachforum des DOSB teilgenommen. Im Rahmen eines Thementisches hat sich Lukas Niedenzu offen und konstruktiv mit Vertreter/innen der Fach-/und Spitzenverbände des DOSB zum Thema „Sport für Menschen mit Behinderung“ in den Trainer- und Übungsleiterausbildungen ausgetauscht. Spannende Ergebnisse haben sich aus den Diskussionen ergeben, die im Rahmen von einer weiteren Zusammenarbeit fortgeführt werden sollen.

Quelle: DOSB

Zurück