Aktuelles von den Paralympics

Sporthilfe übergibt Prämien in Berlin

In Berlin trafen sich am gestrigen Mittwoch Athletinnen und Athleten der Deutschen Paralympischen- und Olympischen Mannschaft mit ihren Förderern im „40seconds“ am Potsdamer Platz erstmals zu einem gemeinsam von DOSB und der Deutschen Sporthilfe veranstalteten Prämien-Event. Die Deutsche Sporthilfe überreicht dabei die Schecks für die erfolgreichen Athleten. Dank ihres Partners Novomatic konnte die Sporthilfe die Prämien für die paralympischen Athleten auf das Niveau der olympischen Erfolgszahlungen angleichen.

Die Prämien für deutsche Medaillengewinner waren vor den Spielen erhöht worden. Die Prämienstaffelung: Gold 20.000 Euro, Silber 15.000 Euro, Bronze 10.000 Euro. 

 

Zurück