Aktuelles aus dem Behindertensport

Tag des Paraclimbing in Berlin

Klettern kann jeder! Doch bislang ist Klettern eine Sportart, die nicht offensichtlich mit Menschen mit Behinderung in Verbindung gebracht wird. Das soll sich bald ändern – Am 25. März richtet der Deutsche Alpenverein in Kooperation mit dem Behinderten- und Rehabilitation-Sportverband Berlin e. V. den "Tag des Paraclimbing - Klettern mit Handicap" im DAV Kletterzentrum in Berlin aus. Der Tag richtet sich an Kletterfans mit Handicap aus jeder Altersgruppe und lädt zum Schnupperklettern, zu interessanten Vorträge und Filmen sowie der Begegnung mit Spitzensportlern ein. Neben dem deutschen Weltmeister im Paraclimbing Korbinian Franck wird auch der Trainer des Deutschen Paraclimbing-Teams Christoph Reichert vor Ort sein. 

Zurück