Aktuelles aus dem Behindertensport

DBS gratuliert SOD zu den Weltspielen 2023

Logo Sportmetropole Berlin Bild vergrößern

Die Weltspiele der Special Olympics finden 2023 zum ersten Mal in Deutschland statt. Special Olympics Deutschland (SOD) hatte am Montagabend mit seiner Bewerbung für die Austragung in Berlin den Zuschlag bekommen. Dazu gratuliert der Deutsche Behindertensportverband (DBS) herzlich und freut sich auf die weltweit größte inklusive Sportveranstaltung für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung. 7.000 Athletinnen und Athleten aus 180 Nationen werden im Juni 2023 in der Hauptstadt zu Wettkämpfen erwartet. DBS-Präsident Friedhelm Julius Beucher hatte im Kuratorium „Bewerbung Special Olympics Weltspiele 2023“ mitgewirkt.

Zurück