Aktuelles vom Kegeln

Europameisterschaften im Kegeln Classic

Eine Frau wirft die Kugel beim Kegeln auf die Bahn in Richtung Holz Bild vergrößern
© picture alliance

Vom 1. bis 8. Juni finden im rumänischen Targu Mures die Europameisterschaften im Para Kegeln Classic statt.  Auch vier deutsche Athletinnen und Athleten werden um die begehrten EM-Titel mitkämpfen. Mit Tilo Behrendt und Frank Grunert starten zwei Kegler, die in den vergangenen Jahren bereits international mit Podestplatzierungen bei Welt- und Europameisterschaften überzeugten.

Tilo Behrendt vom Magdeburger SV 90 wurde 2015 Vizeweltmeister und 2016 zweifacher Vizeeuropameister in der Gruppe B1 der blinden Herren. Jürgen Bethge gewann bei der WM 2015 Bronze in der Gruppe B2. Frank Grunert vom ESV Lok Chemnitz wird bei den Europameisterschaften in Rumänien seine internationale Premiere in der Klasse B1 feiern. Gabriele Meyer vom Magdeburger SV 90 wird ebenfalls in Rumänien in Klasse B2 angreifen.

Zurück