Aktuelles vom Deutschen Behindertensportverband

Besuch aus Israel beim DBS

DBS-Präsident Beucher mit Gästen aus Israel Bild vergrößern
DBS-Präsident Beucher mit Gästen aus Israel © DBS

Gäste aus Israel hat Präsident Friedhelm Julius Beucher in der DBS-Geschäftsstelle begrüßt: Zu Besuch waren Generalsekretär Nisim Sasportas und Sportmanager Dr. Ron Bolotin vom Nationalen Paralympischen Komitee Israel. Einen Tag lang ging es schwerpunktmäßig um den Austausch in den Bereichen Leistungs-, Breiten- und Rehabilitationssport.

Auf dem Programm standen neben einem Gespräch mit DBS-Präsident Beucher Informationen zu den Themen Sportabzeichen, den Strukturen im Rehabilitationssport sowie zum Aus- und Fortbildungssystem im Behindertensport in Deutschland, die DBS-Referent Benedikt Ewald präsentierte. Außerdem stellte Lukas Niedenzu den Aufbau des Leistungssports, das System der Paralympischen Trainingsstützpunkte und die Spitzensportförderung vor. Aufgrund der Erfolge der deutschen Athletinnen und Athleten in der Vergangenheit waren die israelischen Gäste davon besonders beeindruckt. Auch nach diesem informativen Treffen ist ein weiterer, regelmäßiger Austausch zwischen beiden Verbänden geplant.

Zurück