Stellenangebote im DBS

Sachbearbeitung Sportentwicklung in Vollzeit

Die Paralympischen Spiele sind die Kür, der große Höhepunkt, dem zahlreiche Athletinnen und Athleten entgegenfiebern. Zusätzlich zum Leistungssport sind auch der Breiten-, Präventions- und Rehabilitationssport sowie die DBS-Jugend wichtige Standbeine des Deutschen Behindertensport-verbandes (DBS). Seit 1951 gibt es den Spitzenverband für Menschen mit Behinderung in seiner jetzigen Form. In diesen mehr als 70 Jahren haben sich die Anforderungen und Erwartungen an den Verband stets weiterentwickelt. Aus seinen Wurzeln als Versehrtensportverband ist eine Organisation gewachsen, die das gesamte Spektrum des Sports für Menschen mit Behinderung abdeckt.

Das sind Deine Aufgaben:
• Unterstützung der Abteilung Sportentwicklung im Schwerpunkt Rehabilitationssport
• Mitwirkung bei Projekten und Modellmaßnahmen
• Beratung der DBS-Landesverbände und von Vereinen bei Fragen zum Rehabilitationssport
• Koordination von Terminen und Planung von Dienstreisen
• Anerkennung von Leistungserbringern im Rehabilitationssport auf Weisung
• Administrative Überwachung und inhaltliche Zuarbeit zum Vertragsverstoßverfahren im Rahmen des Qualitätsmanagements im Rehabilitationssport
• Mitwirkung bei der Erstellung von Informationsmaterialien

Das bringst Du mit:
• Abgeschlossene Berufsausbildung im Berufsbild Sport- und Fitnesskauffrau/-mann, Bürokauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation oder Sportfachfrau/-mann auch vergleichbar
• Interesse am Sport von Menschen mit Behinderung
• Idealerweise erste Berufserfahrungen innerhalb der Strukturen des organisierten Sports bzw. des Rehabilitationssports
• Sehr gute MS-Office Kenntnisse
• Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick
• Freunde am Arbeiten mit Zahlen und Daten
• Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das bieten wir Dir:
• Vergütung in Anlehnung an den öffentlichen Dienst
• Junges, dynamisches Team mit dem Willen, die Sport-Welt noch besser zu machen
• Flache Hierarchie mit Kommunikation auf Augenhöhe
• Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
• Vollzeit Tätigkeit (39 Std./Wo.) mit flexibler Arbeitszeitgestaltung und umfangreiche Homeoffice-Regelung
• Aussicht auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach 2 Jahren im DBS
• 30 + 3 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche

Du fühlst Dich angesprochen? Dann bewirb Dich bis zum 11.12.2022 unter Angabe Deines möglichen Arbeitsbeginns per E-Mail: bewerbungen@dbs-npc.de.

Deutscher Behindertensportverband (DBS) e. V. - Im Hause der Gold-Kraemer-Stiftung -
Tulpenweg 2-4
50226 Frechen
Dein Ansprechpartner: Benedikt Ewald, ewald@dbs-npc.de

Der DBS fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität sowie Orientierung.

Hier geht's zur Stellenausschreibung.