Aktuelles vom Ski alpin im Deutschen Behindertensportverband

Para Ski alpin: Sichtungslehrgang

Bild vergrößern

Der DBS veranstaltet vom 5. bis 7. April 2019 in Kühtai (Tirol) einen Sichtungslehrgang für das Nachwuchsteam Para Ski alpin. Der Lehrgang richtet sich an alle Skisport-interessierten Sportlerinnen und Sportler mit Behinderung. Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist lediglich das selbstständige Skifahren, sowie die selbstständige Benutzung von Schlepp- und Sesselliften. Vorherige Erfahrungen im Rennsport sind nicht notwendig.

Das entsprechende Anmeldeformular finden Sie unten. Rückmeldefrist ist der 28. März 2019.

Zurück