Aktuelles aus dem Bereich Leistungssport

Para Kegeln-EM 2018 in Rumänien

Bei den Para Kegeln-Europameisterschaften in Rumänien hat sich Tilo Behrend vom Magdeburger SV 90 in der Klasse B 1 mit einer überragenden Leistung von 606 Leistungspunkten für die Finalspiele qualifiziert und belegte mit diesem Ergebnis den ersten Platz in der Quali. Grunert Frank vom ESV Lok Chemnitz hingegen gelang es nicht bis ins Finale einzuziehen und belegte Rang sechs. Bei den Damen der Klasse B2 laufen die Entscheidungen noch. Jürgen Bethge wird sich nach Umklassifizierung erstmals in der Klasse B 3 – ehemals B 2 – behaupten müssen.

Zurück