Aktuelles von der DBSJugend

DOG Kreativwettbewerb "Sport verbindet"

Die Deutsche Olympische Gesellschaft veranstaltet einen Kreativwettbewerb „Sport verbindet“ anlässlich der Olympischen und Paralympischen Spiele 2018 in Pyeongchang.

Teilnehmen können alle Grundschulen, Förderschulen sowie weiterführenden Schulen. Die Gewinner erhalten eine Fördersumme von bis zu 400€. Bewerbungsschluss für die Schulen ist der 15. April 2018.

Ausschreibung zum Download

Zurück