Bundesseniorensportfest

Sport, Bewegung, Geselligkeit, Kultur, Urlaub und Erholung – das ist das Bundesseniorensportfest des Deutschen Behindertensportverbandes!

Seit 1978 richtet der Deutsche Behindertensportverband (DBS) im Bereich Breitensport alle zwei Jahre das Bundesseniorensportfest aus. Die Teilnehmer*innen verbringen eine Woche am jeweiligen Veranstaltungsort und können täglich eine Vielzahl verschiedener Angebote nutzen. Neben sportlichen Angeboten wie einem Geschicklichkeitswettbewerb, Frisbeegolf, einem Hallenbocciaturnier sowie Volks- und Radwanderungen können die Teilnehmer*innen an verschiedenen kulturellen und geselligen Veranstaltungen, wie Museumsbesuchen oder einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, teilnehmen. Bei diesem vielseitigen Programm ist für jeden etwas dabei!

Sportangebot & Wettkämpfe

Teilnehmer*innen werfen Bälle

Anmeldung & Informationen

Die Logos des DBS und der Stadt Zinnowitz

Kontaktdaten der Ansprechpartner

Logo DBS
Berichte und Impressionen vergangener Bundesseniorensportfeste