Bundesseniorensportfest

Sport, Bewegung, Geselligkeit, Kultur, Urlaub und Erholung – das ist das Bundesseniorensportfest des Deutschen Behindertensportverbandes!

Seit 1978 richtet der Deutsche Behindertensportverband (DBS) im Bereich Breitensport alle zwei Jahre das Bundesseniorensportfest aus. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verbringen eine Woche am jeweiligen Veranstaltungsort und können täglich eine Vielzahl verschiedener Angebote nutzen. Neben sportlichen Angeboten wie einem Geschicklichkeitswettbewerb, Frisbeegolf, einem Hallenbocciaturnier sowie Volks- und Radwanderungen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an verschiedenen kulturellen und geselligen Veranstaltungen, wie Museumsbesuchen oder einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, teilnehmen. Bei diesem vielseitigen Programm ist für jeden etwas dabei!

Sportangebot & Wettkämpfe

Teilnehmer*innen werfen Bälle

Anmeldung & Informationen

Die Logos des DBS und der Stadt Zinnowitz

Kontaktdaten der Ansprechpartner

Logo DBS
Berichte und Impressionen vergangener Bundesseniorensportfeste