Meisterschaften im Kegeln Bohle, Schere und Classic

Kegel Bild vergrößern
© picture alliance

Auf den drei unterschiedlichen Kegelbahnen Schere, Bohle und Classic wurden in Wolfsburg, Neumünster und Weinheim in diesem Jahr die deutschen Meisterschaften für Menschen mit Behinderung ausgetragen. Bei allen drei Titelkämpfe gab es sowohl Einzel- als auch Mannschaftswettbewerbe. In jeweils acht Startklassen wurde der Titel ausgespielt.

Bei den deutschen Meisterschaften im Kegeln Bohle in Neumünster gingen insgesamt 146 Keglerinnen und Kegler an den Start. In acht Startklassen haben sich Männer, Senioren, Frauen, Seniorinnen und Junioren gemessen und spannende Wettkämpfe geboten.

Die Ergebnisse zu den deutschen Meisterschaften im Kegeln Bohle finden Sie unter folgenden Links:
DM Kegeln Bohle (Einzel).pdf

DM Kegeln Bohle Mannschaft

Auf der Scheren Bahn haben die deutschen Meisterschaften ebenfalls im Einzel in acht Startklassen sowie in der Mannschaftswertung stattgefunden. Die Titelkämpfe wurden in diesem Jahr in Wolfsburg ausgetragen.

Die Ergebnisse zu den deutschen Meisterschaften im Kegeln Schere finden Sie unter folgenden Links:
DM Kegeln Schere Einzel

DM Kegeln Schere Mannschaft

Auf der Classic Bahn gab es Entscheidungen in drei Wettkämpfen. In Weinheim kämpften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Einzel, in 4er sowie in 6er Mannschaften um den begehrten deutschen Meister Titel.

Die Ergebnisse zu den deutschen Meisterschaften im Kegeln Classic finden sie unter folgenden Links:
DM Kegeln Classic Einzel

DM kegeln Classic 4er Mannschaften

DM Kegeln Classic 6er Mannschaften

Zurück