Aktuelles aus dem Bereich Inklusion

Neuer Projektkoordinator für "MIA"

Manuel Beck Bild vergrößern
Manuel Beck © DBS

Seit dem 15. April ist Manuel Beck neuer Mitarbeiter der Abteilung Sportentwicklung des DBS. Der 30-jährige übernimmt die Aufgabe als Koordinator des von der Aktion Mensch Stiftung geförderten Projekts „MIA – Mehr Inklusion für Alle“.

Der Oberfranke Manuel Beck hat sein Bachelorstudium mit Schwerpunkt Sportmanagement an der Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau absolviert und war parallel dazu als Dozent verschiedener Seminare zum Thema „Einführung in den Blindenfußball“ tätig. Das Internetportal „blindenfussball.net“ hat er mitbegründet und ist selbst inzwischen für Borussia Dortmund in der Blindenfußball-Bundesliga aktiv. Darüber hinaus berichtete er als freier Mitarbeiter diverser Print- und Onlinemedien über das Geschehen im bayerischen Amateurfußball.

Manuel Beck freut sich darauf, seine bislang größtenteils ehrenamtliche Verbandserfahrung und hobbymäßige Leidenschaft für den Sport zukünftig in die Projektarbeit beim DBS einzubringen.

Zurück