Aktuelles aus dem Bereich Gender

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Für eine Kultur der Offenheit und Toleranz

80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Mitgliedsorganisationen des Deutschen Olympische Sportbundes (DOSB) und der Deutschen Sportjugend (dsj) sowie Interessierte aus Sport und Wissenschaft verfolgten die Praxisdemonstration. Sie informierten sich am vorigen Freitag (23. November) über den aktuellen Stand sowie über Perspektiven für die Prävention sexualisierter Gewalt im Sport.

Weiterlesen …

Koordinierungsstelle fordert besseren Schutz vor Gewalt gegen behinderte Frauen und Mädchen

Die Staatliche Koordinierungsstelle nach Art. 33 der UN-Behindertenrechtskonvention hat in einem Positionspapier mehr Maßnahmen gefordert, um den Schutz vor Gewalt gegen behinderte Frauen und Mädchen zu verbessern.Frauen mit Behinderung sind sehr viel häufiger von Gewalt betroffen als der weibliche Bevölkerungsdurchschnitt, daher ist es zwingend notwendig, Maßnahmen zu ergreifen, um sie besser vor Gewalt zu schützen, so die Staatliche Koordinierungsstelle.

Weiterlesen …

Frauenfitnesstag des HBRS

Am 4. November  hat der Verband  einen Frauenfitnesstag für alle Frauen im HBRS durchgeführt. Es haben 8 Frauen teilgenommen. Das war zwar eine kleine Gruppe, doch um so intensiver konnten sie die Angebote nutzen. Angefangen hat der Workshop „Drumsalive“ mit Anja Freundorfer.

Weiterlesen …

Gleichberechtigte Teilhabe an Führungspositionen sichern

Die Delegierten der 7. Frauen-Vollversammlung haben in Erfurt mit breiter Mehrheit den Antrag „Gleichberechtigte Teilhabe an Führungspositionen sichern als ein Bestandteil von Chancengleichheit und Vielfalt im Sport“ verabschiedet. Darin werden eine Reihe von Maßnahmen vorgestellt, mit denen mehr Frauen für Führungspositionen gewonnen und langfristig gebunden werden können.

Weiterlesen …

Starke DBS-Präsenz bei DOSB-Frauenvollversammlung

Die Verleihung der DOSB-Gleichstellungspreise und die Frauenförderung im deutschen Sport stehen im Mittelpunkt der 7. Frauen-Vollversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Vom 28. bis 30. September gehen die Frauenvertreterinnen und -vertreter aus Sportverbänden und Landessportbünden in Erfurt unter dem Motto “Vielfalt ist unsere Chance – Gemeinsam an die Spitze“ der Frage nach, wie der Anteil der Frauen in Führungspositionen im Sport weiter erhöht werden kann.

Weiterlesen …