Aktuelles vom Sportschießen-Nationalteam

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Sportschützen holen vier Medaillen beim Weltcup

Mit insgesamt vier Medaillen blicken die Sportschützen des Deutschen Behindertensportverbandes auf einen erfolgreichen Saisonauftakt beim IPC Weltcup in Al Ain (Vereinigte Arabische Emirate) zurück. Mit gleich drei Medaillen setzte vor allem die 24-jährige Paralympics-Silbermedaillengewinnerin von Rio, Natascha Hiltrop (Heringen), ein positives Zeichen.

Natascha Hiltrop
Natascha Hiltrop © Rudi Krenn

Weiterlesen …

Weltcup in Stettin: Gold für Josef Neumaier

Der mehrfache Paralympics-Medaillengewinner im Sportschießen, Josef Neumaier, hat beim IPC Weltcup in der polnischen Hafenstadt Stettin die Goldmedaille mit dem Luftgewehr gewonnen. Es war sein erster Weltcupsieg seit sechs Jahren. Neumaier zeigte eine starke Leistung und untermauerte mit seinem Sieg seine Medaillen-Ambitionen bei den Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro. Natascha Hiltrop gewann zudem Silber.

Sportschütze Josef Neumaier im Rollstuhl am Schießstand
Josef Neumaier am Schießstand © Inklusion im Schießsport

Weiterlesen …

Starke Form: Weltcupsiege für Hiltrop und Seeliger

Die Sportschützen des Deutschen Behindertensportverbandes haben sich beim IPC Weltcup für Gewehr und Pistole in der thailändischen Metropole Bangkok in starker Form präsentiert. Allen voran die 23-jährige Nachwuchsathletin Natascha Hiltrop (Heringen) und die 43-jährige Newcomerin Elke Seeliger (Etzhorn), die in Fernost beeindruckende Siege feierten.

Elke Seeliger mit dem Gewehr beim Weltcup
Zielsicher präsentierte sich Elke Seeliger beim Weltcup in Bangkok

Weiterlesen …

Sportschießen: Weltcup-Gold für Natascha Hiltrop

Mit einer beeindruckenden Vorstellung hat Natascha Hiltrop beim IPC-Weltcup für Gewehr und Pistole die Goldmedaille im Liegendschießen mit dem Luftgewehr gewonnen. Durch drei weitere Spitzenplatzierungen im Finale stellte Natascha Hiltrop ihre Zugehörigkeit zur absoluten Weltklasse in vier paralympischen Disziplinen erneut unter Beweis. Auch weitere deutsche Athleten landeten unter den besten Zehn.

Natascha Hiltrop mit dem Gewehr beim Weltcup in Al Ain
Gold gewann Natascha Hiltrop beim Weltcup in Al Ain

Weiterlesen …

Weltcup-Bronze für Sabine Brogle mit dem Luftgewehr

22.04.2015 – Sabine Brogle (Altdorf) hat beim IPC Weltcup in der polnischen Ostsee-Hafenstadt Stettin die Bronzemedaille im Stehendschießen mit dem Luftgewehr für den Deutschen Behindertensportverband geholt. Nach einer souveränen Qualifikation mit der Weltklasseleistung von 408,9 Ringen auf Platz eins liegend zeigte die mehrfache Medaillengewinnerin bei Paralympischen Spielen auch im Finale ihre große Klasse und erkämpfte die Bronzemedaille.

Sabine Brogle

Weiterlesen …

Weltklasseleistungen beim Trainingslager mit der Bundeswehr in München

28.02.2015 – Zahlreiche Athleten der Nationalmannschaft im Sportschießen des Deutschen Behindertensportverbandes nutzten beim Trainingslager in Kooperation mit der Bundeswehr die optimalen Trainingsbedingungen auf der Olympia-Schießanlage in München-Hochbrück, um sich auf die bevorstehende Weltcupsaison vorzubereiten. Zwischen dem 16. und 27. Februar wurde unter Leitung von Cheftrainer Rudi Krenn (Hauzenberg) und den Disziplintrainern Manfred Gohres (Waldböckelheim) und Lothar Abele (Aalen) ein intensives und abwechslungsreiches Trainingsprogramm absolviert.

 

 

Tim Focken

Weiterlesen …